Virtueller Rundgang im Test

Veröffentlicht von Marcus Lieder am

Nun endlich ein Test zu den virtuellen Rundgängen. Die Bilder wurden mit einer 360-Grad-Kamera aufgenommen und anschließend in Photoshop Lightroom noch etwas nachbearbeitet. Trotzdem das Licht nicht optimal war, lässt sich das Ergebnis doch einigermaßen sehen.

Der Weg bis zum Ergebnis war etwas stolperig. Obwohl im Model die Maße stimmen, scheint beim Export irgendwie eine Skalierung vorgenommen zu werden. Optimiert ist es jedenfalls in Metern (statt Fuß/Inch) und auch geografisch korrekt in Mitteleuropa eingeordnet. Aber das bekommen wir noch hin 😉

Kategorien: Allgemein

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

4 × 2 =